Stadtmeisterschaft im Fußball

Bei der diesjährigen Stadtmeisterschaft im Fußball der Jungen waren auch drei Mannschaften unseres Gymnasiums mit dabei. In der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 2001-2002) konnte im ersten Spiel bei Regen und vier Grad Temperatur das Theodor-Heuss Gymnasium nach Verlängerung und Elfmeterschießen geschlagen werden. Im Endspiel kämpften die Schüler vorbildlich, hatten aber gegen die Fritz-Steinhoff-Gesamtschule am Ende leider keine Chance.