Rote Rosen im Klassenraum

SV organisiert erneut Aktion zum Valentinstag

Von Georgios Charalampidis und Milena Stange

Es ist wieder so weit: Liebe liegt in der Luft! Der Valentinstag steht vor der Tür und unsere SV organisiert nun schon zum zweiten Mal die Rosen-Aktion.  

Wer seinen Freunden und Geliebten ein Lächeln ins Gesicht zaubern will oder dem heimlichen Schwarm einen Tipp geben möchte, der kann sich an der Aktion beteiligen. Dazu muss man nur eine der roten Karten kaufen, die vom 5. bis zum 9. Februar im Forum erhältlich sind. 

Diese Kärtchen werden in den Pausen von Mitgliedern der Schülervertretung für 1€ verkauft. Bei einem Kauf von acht oder mehr Rosen gibt es dieses Jahr sogar einen Rabatt. Selbstverständlich müssen Name und Klasse der beschenkten Person darauf geschrieben werden. Jeder kann selbst entscheiden, ob er eine Nachricht hinterlassen möchte oder lieber anonym bleiben will. Die fertiggestellten Kärtchen können dann in einen Kasten geworfen werden, der ebenfalls im Forum zu finden ist. Am 15. Februar werden die Rosen mit den Nachrichten durch die SV an die Personen verteilt. Bei weiteren Fragen steht neben den anderen Mitgliedern der SV vor allem Felix Hemmeke aus der 7c zur Verfügung. Wer also daran interessiert ist, für seine Liebsten rote Rosen regnen zu lassen, ist herzlich eingeladen, an der Aktion teilzunehmen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 − drei =