Wir sind stolz auf unsere 5a!

Wanderpokal für Hohenlimburger Gymnasiasten

von Frauke Höller – Unter 3400 Schülerinnen und Schülern in ganz NRW landete die Klasse 5a des Hohenlimburger Gymnasiums auf Platz eins in der Kategorie „Beste Teamleistung“ bei der Teamchallenge vom Verein Veex e.V.

Die Teamchallenge findet seit vier Jahren im Erlebniszentrum Marienhof in Hagen jährlich mit den fünften Klassen aller gemeldeten Gymnasien in NRW statt. Dabei müssen die Schülerinnen und Schüler verschiedene Aufgaben in den Bereichen strategische Planung, Problemlösung, Kommunikation oder Vertrauen gemeinsam lösen. Das Bauen einer dynamischen Pipeline oder die blinde Orientierung barfuß im Wald sind typische Veex-Aufgaben. Besonders stark präsentierte sich die Hohenlimburger Klasse in den Bereichen Motivation, Leistungsbereitschaft und Durchhaltevermögen.

Unterstützung erhielt die Klasse dabei von ihrer Klassenlehrerin Katrin Gerber, die sich besonders über den Wanderpokal und die Arbeit mit Bildungsreferentin Andrea Bock-Dombrowski von Veex e.V. freute.

Nachdem der Wanderpokal in den letzten beiden Jahren an das Albrecht-Dürer-Gymnasium in Hagen gegangen ist, überreichten die Klassensprecher Karo Gerber und Leo Voigt den Wanderpokal an die 5a des Hohenlimburger Gymnasiums. Andrea Bock- Dombrowski ist stolz auf die Leistung der Schülerinnen und Schüler: „Es macht jedes Jahr aufs Neue unglaublich viel Spaß, die motivierten Kinder zu beobachten.“

Zum WP Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × fünf =