EF auf der weltweit längsten Indoor-Skipiste

Skischultag im Alpincenter Bottrop

Von Fabian Köppen – Am Dienstag, den 20.11.2018, hieß es für 85 Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase sowie für die 7 Begleitpersonen „Ski heil“. Skikurs in der Halle Ausflugsziel war das Alpincenter in Bottrop, um erste „Gehversuche“ auf den Skiern zu unternehmen oder bereits vorhandene Skikenntnisse zu vertiefen. Dabei halfen nicht nur die Skilehrer des Alpincenters, sondern auch die Lehrer des Gymnasiums Hohenlimburg. Allen voran Organisator des Skischultages Klaus-Peter Fröhlich.

Nach ersten Hindernissen (Skischuhe zu klein, Skihose zu groß, Skier zu kurz, Stöcke zu lang…) ging es direkt auf die Piste für die erste Übungseinheit. Nach einer Stärkung am Buffet hatten dann alle Schülerinnen und Schüler noch einmal die Möglichkeit den Lehrern zu zeigen, was sie gelernt haben. Viele Anfänger konnten nun bereits die gesamte Abfahrt  der Skihalle abfahren, wobei die erfahrenen Skifahrer halfen und ihre neuesten Tricks auf Ski demonstrierten. Ein gelungener Sporttag für alle!

Dieser tolle Ausflug hat Spaß gemacht, macht aber Lust auf mehr… In dem Sinne freuen sich alle Beteiligten auf die Skischulfahrt im Februar 2019 nach St. Jakob.

Alpincenter in Bottrop