290 Euro an Kinderhospiz in Witten übergeben

Erlös soll ausschließlich den Kindern zugutekommen

Kinderhospiz in WittenVon Celina Darmstädter

Wir ihr alle mitbekommen habt, haben wir dieses Jahr von der SV aus wieder eine Nikolausaktion organisiert. Dieses mal wollten wir aber nicht nur, dass ihr euren Freunden eine Freude machen könnt, sondern wir haben uns überlegt, dass der komplette Erlös an ein Kinderhospiz in Witten gespendet werden soll.

Da ihr alle fleißig Nikoläuse gekauft habt und viele Spenden eingegangen sind, konnten wir am 18.12.2018 dem Kinderhospiz Ruhrgebiet e.V in Witten mit großem Stolz 290€ überreichen.

Birgit Schyboll, die Vorsitzende des Kinderhopizes, hat uns sehr freundlich empfangen. Sie hat uns vorallem von den zahlreichen Unternehmungen erzählt, wie zum Beispiel die Fahrt an die Nordsee oder die Fahrt nach Berlin zum DFB-Pokal-Endspiel 2018. Birgit Schyboll erzählte uns auch, dass es natürlich oft traurige Momente im Hospiz gibt, die Kinder ihnen aber jeden Tag beweisen wie stark sie dennoch sind und dass sie jede Sekunde in ihrem Leben genießen und erleben wollen!

Als sie uns fragte, was Sie mit dem Geld finanzieren soll, war uns allen klar, dass damit die letzten Wünsche der Kinder erfüllt werden sollen! Etwas, dass sie nie vergessen!

Die SV bedankt sich für jede Spende und für jeden Kauf eines Schokonikolauses!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun − 8 =