Step by step zu einer erfolgreichen Woche

Wo willst du später hin? Wo willst du später sein? Was ist der Unterschied zwischen dir und jemanden, der gute Texte schreiben kann, oder jemandem, der komplizierte Gleichungen lösen kann? Ist es, dass er schlau ist und du nicht? Ist es, dass er mehr Geld hat als du? NEIN! Der Unterschied ist die Denkweise! So lange du daran glaubst, dass du dumm, inkompetent, unfähig und hässlich seist, wird das auch zur Realität. Wir sind, was wir denken! Wenn alle um dich herum denken, deine Existenz habe keinen Sinn, ist es nur aus einem einzigen Grund: Sie waren nie auf so einem hohen Level wie du es jetzt und heute bist! Wenn es keinen an deiner Seite gibt, der dir sagt, wie wertvoll du bist, dann stell dich vor einem
Spiegel und schau diese Peron an. Du wirst einen starken Menschen sehen, der nie aufgibt und immer für seine Träume kämpft. Wenn das Leben mal hart zu dir ist, dann zeig ihm, dass du härter dagegen arbeiten kannst. Du bist wertvoll. Vergiss das nie!
Hallo Leute und willkommen zurück zu unserer Reihe „Wege zum Erfolg“. Heute geben wir euch ein paar Tipps, wie ihr eure Woche produktiv planen könnt.

  1. Schreibt euch auf, was ihr in diesem Monat erreichen wollt. Wofür lohnt es sich, sich anzustrengen?
  2. Eure Ziele sollen klein sein. Ihr könnt euch nicht als Ziel für einen Monat setzen, dass ihr ein komplettes Buch schreibt. Für jedes kleine Ziel macht ihr dann eine To-do- Liste mit den Sachen, die ihr machen müsst, damit ihr das Ziel erreicht.
  3. Als letztes plannt ihr eure Woche. Nach dem ihr euch klar gemacht habt, was ihr in diesem Monat erreichen wollt und was ihr dafür tun müsst, um es zu errichen, könnt ihr jetzt planen, was ihr in welcher Woche erledigen könnt.
    Wie ihr seht, ist Planung für jede Sache sehr wichtig. Nehmt euch deshalb am Wochenende Zeit dafür, um es zu tun. Und vergisst nicht: Nichts ist unmmöglich, wenn wir richtig dafür arbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 2 =