Werfen, Sprinten, Springen: Erstes Sportfest nach Corona bietet Höchstleistungen

Greenlionz-Redaktion / Fotos: Vanessa Jonscher, Simeon Grünegras, Fabian Hayk

Die Sekundarstufe I unseres Gymnasiums wurde beim Sportfest des Schuljahres 21/22 zu neuen Höchstleistungen gepusht. Werfen, Springen, Sprinten, Ausdauer und Staffellauf standen auf dem Programm. Dabei geht es um nicht weniger als den Erhalt einer Ehrenurkunde.

Insbesondere die Staffelläufe am Ende des Wettkampftages sorgten noch einmal für Stimmung. Bis weit über die Grenzen des Stadions hinaus hallten die anfeuerungsrufe der einzelnen Klassen.

Für den reibungslosen Ablauf sorgten unter anderem die Stufen EF und Q1, welche die Riegenführer und die Verpflegung stellten. Hier einige Impressionen des Sportfestes (weitere Bilder folgen!):