Cafeteria im Gymnasium Hohenlimburg feiert Neueröffnung am 1.12.2022!

Familienunternehmen bietet vielfältiges Angebot

Nach über zwei Jahren Leerstand freuen wir uns darüber, dass unsere Cafeteria endlich wieder neues Leben eingehaucht wird! Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und so können wir stolz verkünden, dass sich am 1. Dezember die Pforten der Cafeteria endlich wieder öffnen werden.

Andreas und Martina Kirsch, die mit ihrem Brötchenexpress in den zurückliegenden Monaten stets zuverlässig für die Verköstigung unserer Schülerinnen und Schüler auf dem Parkplatz sorgten, haben sich dazu entschieden, unsere Cafeteria zu übernehmen und blicken insgesamt bereits auf über 50 Jahre Gastronomieerfahrung.

Das sagen sie selbst zu ihrem Konzept:

Qualität und Verlässlichkeit sind unser oberstes Gebot. Die ernährungsphysiologischen Richtlinien der DGE werden stets beachtet. So vermeiden wir weitgehend kennzeichnungspflichtige Zusatzstoffe und verwenden cholesterinarme Fette. Wir achten darauf, möglichst regional einzukaufen, abwechslungsreiche Angebote vorzuhalten, Angebote auch ohne Zucker, salzarm, vegetarisch usw. vorrätig zu haben, Angebote auch für den kleinen Hunger (und für den kleinen Geldbeutel) anbieten zu können. Unsere Backwaren sind echtes Handwerk von einem Bäcker.

Uns ist wichtig, Verpackungen so weit wie möglich zu vermeiden, weshalb wir uns über mitgebrachte Brot- oder Snackboxen freuen würden. Unser Verpackungsmaterial ist größtenteils aus Maisstärke, ungebleichtem Papier und wir verwenden Besteck aus Holz.

Martina und Alexandra Kirsch

Ein kleiner Auszug aus dem Angebot:

  • verschiedene belegte Brötchen (ca. 50 % fleischlos, davon ca. 80 % ohne Schweinefleisch)
  • einfache und verschiedene Körnerbrötchen, mit und ohne Salat
  • kleine gebackene Snacks (z.B. Käsestangen, Brezeln…)
  • Pizzastücke, Börekstangen
  • Kleingebäck (Berliner, Donuts, Waffeln…)
  • Stückobst oder Obstsalat
  • Naturjoghurt mit Müsli
  • Getränke (z.B. Milch, Kakao, Vanillemilch, Wasser, Apfelschorle, Durstlöscher)
  • Knabbereien (z.B. Salzstangen, Nüsse)
  • Riegelware (z.B. Müsliriegel, Schokoriegel)

Wünsche und Vorschläge sind jederzeit willkommen!