Schülerschaft (SV)

Wer ist die SV?

SV-Gruppenfoto
Die Schülervertretung repräsentiert und unterstützt die Schülerschaft.
Wir sind offen für Anregungen und Probleme von Schülerinnen und Schülern und sorgen durch alle möglichen Projekte für einen schöneren Schulalltag.

Wer kann mitmachen?

Alle engagierten Schüler/Innen ab der 7. Klasse, die Lust haben sich für Ihre Schule einzusetzten und etwas verändern wollen, dürfen bei uns mitmachen.
Ihr solltet bereit sein, euch auch in eurer Freizeit mit der Organisation und Umsetzung von Projekten zu beschäftigen.

Wann und wo treffen wir uns?

 

Donnerstags, 1. große Pause, Raum 102

Dann trifft sich die SV, um aktuelle Themen zu besprechen. Außerdem nutzen wir einmal im Monat eine Stunde um uns zu treffen und zeitaufwendigere Dinge zu besprechen und zu planen.

Was machen wir?

Zum einen werden die Schulsprecher und Schulkonferenzvertreter aus der SV gewählt. In der Schulkonferenz können wir aktiv an unserer Schule mitwirken und über Änderungen mit gleicher Stimmzahl wie Lehrer und Eltern abstimmen. Zum anderen organisieren wir die verschiedensten Projekte und Veranstaltungen, die den Schulalltag verschönern sollen.

Projekte / Veranstaltungen organisiert durch die SV

 

  • Projektwoche
    • Finn Görtz (9)
  • Karnevalsfeier
    • Philo Schwippert (9)
  • Projekt Hilfreich
    • Philo Schwippert (9)
  • Völkerballturnier
    • Nicolas Strassburger (9)

AFFNB: Alte Flaschen für neue Brunnen (Hohenlimburg 2018) – 25. Juni bis 13. Juli 2018

Was hat für den Einzelnen keinen hohen Wert, kann aber in großen Mengen Menschenleben retten? Richtig: Pfandflaschen. Für den einzelnen sind 10 Pfandflaschen nicht viel, aber geben 1000 Leute je 10 Pfandflaschen, ergibt das 2500 Euro. Unser Ziel ist es, damit das Leben von Menschen in Not nachhaltig zu verbessern.
Und jetzt kommst du ins Spiel. Deine Pfandflaschen können Leben retten! Und das Geniale dabei ist: Die einzelnen Stufen deiner Schule treten gegeneinander an. Die Stufe mit den meisten gespendeten Pfandflaschen bekommt einen Ehrenplatz mit Bild auf unserer Website und Facebookseite.

Ganz einfach!

  1. Austrinken
  2. Stufe auf den Deckel
  3. In den Sammel-Container
      -> Leben retten!

SV Gymnasium Hohenlimburg

Ansprechpartner

Schulsprecher

 

  1. Lennart Müller (Q1)
  2. Philo Schwippert (9)
  3. Leonie Funke (Q1)

SV-Lehrer: Frau Wittkopp, Herr Galon

Ein starkes Miteinander in Hohenlimburg

Von Lennart Müller – Ein ereignisreicher Tag liegt hinter uns. Am 12.07.2018 haben wir uns intensiv mit dem Thema „Ein starkes Miteinander in Hohenlimburg“ beschäftigt. Im Rahmen des Titels „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ haben sich die Jahrgänge fünf und sechs in den ersten beiden Stunden mit den Erscheinungsformen von Mobbing beschäftigt und diskutiert, dass jeder darauf reagieren sollte. Die Klassen sieben und acht erarbeiteten ausführlich die R ollenverteilung, die es typischerweise beim Mobbing gibt. Mit den neueren […]

Mehr erfahren

AFFNB: Alte Flaschen für neue Brunnen

Was hat für den Einzelnen keinen hohen Wert, kann aber in großen Mengen Menschenleben retten? Richtig: Pfandflaschen. Für den einzelnen sind 10 Pfandflaschen nicht viel, aber geben 1000 Leute je 10 Pfand­flaschen, ergibt das 2500 Euro. Unser Ziel ist es, damit das Leben von Menschen in Not nachhaltig zu verbessern. Und jetzt kommst du ins Spiel. Deine Pfandflaschen können Leben retten! Und das Geniale dabei ist: Die einzelnen Stufen deiner Schule treten gegeneinander an. Die Stufe mit den meisten gespendeten […]

Mehr erfahren
1 2 3 4