Studienfahrt nach Avignon

Von Jonas Schirmer – Unsere Abschlussfahrt nach Avignon startete am 08.09.18 um 22 Uhr an der Rundturnhalle. Gut gelaunt brachen wir, der Mathe LK von Herrn Kolodziej und der Französisch LK von Frau Prokscha, in die Provence auf. Als wir Avignon um circa 12 Uhr erreichten, sahen wir uns in kleinen Gruppen die Stadt an und konnten dann um 14 Uhr in der Jugendherberge einchecken. Bei traumhaftem Wetter (32°C) gingen wir im Pool schwimmen. Die Abende ließen wir mit gemütlichen […]

Mehr erfahren

Abitur 2018

Chaostag – Die Schule ist ein Schlachtfeld

Von Laura Bergmann und Georgios Charalampidis Das Ende der zwölf Schuljahre ist für die Q2 unseres Gymnasiums gekommen. Nun ist es Zeit den Stress der letzten Monate rauszulassen und das Abitur zu feiern. Dazu ist es seit Jahren Tradition, dass am Mittwoch vor der Abiturzeugnisvergabe der Chaostag stattfindet. Dabei organisieren die Abiturienten ein weitreichendes Programm, um die Schule in ein Chaos zu versetzen. In der Nacht davor bereiten diese ihren großen Streich vor und feiern ihren wohlverdienten Abschluss. Einige Abiturienten […]

Mehr erfahren

Vergangenheit, die nie vergeht…

Zum Kriegsgedenken: Die Frage nach kollektiver Schuld und Verantwortung

Mai 2018. Ein Artikel über die Frage der kollektiven Schuld der damaligen deutschen Bevölkerung zum Gedenken der unzähligen Opfer der nationalsozialistischen Herrschaft   Von Michèle-Malin Rüger, Schülerin der Q2 des Gymnasiums Hohenlimburg   Noch heute beschäftigen die Menschen die dramatischen Geschehnisse Mitte des 20. Jahrhunderts. Zur Zeit der nationalsozialistischen Herrschaft im Deutschen Reich und Europa verloren Millionen von Menschen ihr Leben, weil sie nicht den ideologischen Vorstellungen und Prämissen der Nationalsozialisten entsprachen, im Kampf des „totalen Krieges“ fielen, als unschuldige […]

Mehr erfahren

Via Reiseführer durch die Apokalypse

Q2 Reli-Kurs arbeitet zum Thema Eschatologie und stellt Projektarbeit vor

Von Dominik Becker, Jan Elhaus und Jan Moritz Stock Im Rahmen einer Projektarbeit im Religionsunterricht der Q2 haben wir uns mit den positiven Aspekten der Apokalypse in Form eines Reiseführers beschäftigt. Zuvor haben wir uns mit dem Sinn des Lebens nach dem Tod beschäftigt. Als Teilnehmende im evangelischen Religionsunterricht haben wir Aspekte wie Fegefeuer und Hölle außer Acht gelassen, da sie in der evangelischen Theologie nicht verankert sind und auch niemand eine Reise in eine solche Zukunft antreten würde. Für […]

Mehr erfahren

Q2-Musical begeistert Organisatoren und Zuschauer

Abi-Kasse freut sich über deftiges Plus

Greenlionz-Redaktion Ein Jahr Arbeit. Viel Nervosität, Schweiß und Organisation. Doch das Projekt ist geglückt! Der Q2-Projektkurs von Janine Rudolph stellte gemeinsam mit Dieter Kannengießer ein Musical auf die Beine und feierte mit zwei ausverkauften Aufführungsterminen für Begeisterung bei allen Beteiligten. „Wir können rundum zufrieden sein“, freute sich Dieter Kannengießer, der unter anderem am Klavier zu sehen war. Musik, Songtexte und Storyboard wurden in akribischer Kleinarbeit auf die Beine gestellt. „Das war wirklich viel Arbeit“, verriet Chantal Spann aus der Q2. […]

Mehr erfahren
1 2 3