Fachschaft für Chemie

Unsere Fachschaft für Chemie stellt sich vor

Chemie in der Schule- Lernen für’s Leben?

Chemie ist überall. Sie dient dem Menschen in den vielfältigsten Lebensbereichen, z.B. bei der Ernährungssicherung, der Energieversorgung, der Werkstoffproduktion, sie ist grundlegend in der Medizin, der Informations-technologie und der Biogenetik.

Im Alltag begegnen wir der Chemie, wo wir hinschauen, beim Brotbacken, Haarefärben, Putzen, bei der Brandlöschung etc.

Sie ist auch von enormer gesellschaftlicher und globaler Bedeutung, bedenkt man die knapper werdenden Ressourcen, die zunehmende Umweltzerstörung und den spürbar werdenden Klimawandel.

Unsere Ziele

  • Unsere Schülerinnen und Schüler erwerben solide chemische Fachkenntnisse, so dass sie fundiert über gesellschaftlich relevante Themen mit chemischen Fragestellungen diskutieren können (z.B. Welcher Zusammenhang besteht zwischen dem CO2 in den Ozeanen und dem Klimawandel?).
  • Sie erlernen ein verantwortliches Handeln im alltäglichen Umgang mit Stoffen. So wird ihnen bewusst, welche Rolle Chemie in unserem Alltag spielt und sie können auch komplexe Probleme unseres Alltags besser beurteilen (z.B. Ist Sonnencreme mit Nano-Partikeln gefährlich?).
  • Unsere Schülerinnen und Schüler lernen abstraktes Denken (Anwendung von Modellvorstellungen), schulen ihre Kommunikations- und Teamfähigkeit und erlernen naturwissenschaftliche Denk- und Verfahrensweisen durch Nachvollziehen und eigenständiges Erarbeiten von Lösungsstrategien (Planung, Durchführung und Auswertung von Experimenten).

Ausstattung

Chemie als Fach, welches das Experiment in den Vordergrund der Erkenntnisgewinnung stellt, ist auf eine besondere Ausstattung angewiesen. In der Chemiesammlung zwischen den beiden Fachräumen befinden sich daher eine große Anzahl verschiedener Glasgeräte, wie z.B. Reagenzgläser, Glaskolben, Erlenmeyerkolben und Büretten, elektrische Geräte, wie z.B. Stromquellen oder Spannungsmessgeräte und eine große Anzahl unterschiedlicher Chemikalien. Mit dieser Ausstattung sind alle typischen Schulexperimente möglich und sogar mehr!

Neben dem Experiment als Lernmittel kann auf viele verschiedene Modelle für Ionenbindungen und Molekülbindungen zurückgegriffen werden, mit denen die Lernenden in Kleingruppen die abstrakten Begriffe der Chemie anschaulich begreifen können.

Ein Fachraum ist mit einem Computer sowie einem Beamer ausgestattet, sodass auch die Implementierung digitaler Medien zum Unterrichtsalltag gehört.

Schuliinternes Curriculum S I

Schulnternes Curriculum S II

Chemie-Lehrer:innen

Unsere Lehrer:innen für Chemie
Adam Kolodziej
Arnhild Prepens
Patric Sahling
Verena Wulff

Curricula

Unterrichtsinhalte im Fach Chemie
Aktuell noch keine Curricla hinterlegt

FAQ - Chemie

Wichtigste Fragen & Antworten zum Fach Chemie

Beiträge und Posts

Aktuelles aus dem GymHo

Unterwegs im Netz: Medienscouts gestalten Tipps zum sicheren Umgang

Anlässlich des diesjährigen Safer Internet Day haben die Medienscouts unserer Schule mit einem Plakat auf die Gefahren und Risiken im Internet hingewiesen und wertvolle Tipps ...

Zukunftstag 2023 – Keine Ahnung von Steuern, Versicherungen, Miete oder Finanzen?

Von Lukas Schumacher „Ich bin fast 18 und hab keine Ahnung von Steuern, Miete und Versicherungen. Aber ich kann `ne Gedichtsanalyse schreiben. In vier Sprachen.“ ...

Das GymHo setzt starkes Zeichen gegen Rechtsextremismus und Hass

Von Vanessa Krokowski Das GymHo setzt ein starkes Zeichen gegen Rechtsextremismus und HassAm vergangenen Montag versammelte sich die Schulgemeinschaft des Gymnasiums Hohenlimburg zu einer bemerkenswerten ...

„Jugend debattiert“: Schulwettbewerb und Workshops 2024

Spannende und hochwertige Debatten bot das Finale des Schulwettbewerbs "Jugend debattiert". Die Gewinner dürfen sich nun auf eine Fahrt zum Düsseldorfer Landtag freuen, um dort ...

Das GymHo forstet auf! Aktion „1 Millionen Bäume“ gestartet

Die Baumpflanzaktion der Nachhaltigkeitskurse haben Eindruck hinterlassen. Hunderte Bäume konnten im Flyer Wald besichtigt werden. Auch das Fernsehen und die lokalen Medien haben berichtet.

Gemeinsam gegen Vorurteile und Rassismus: SchülerInnen der 7a im Workshop-Einsatz

Die SchülerInnen der Klasse 7a haben in einem engagierten Workshop zum Thema Vorurteile, Stereotype und Rassismus ihre Perspektiven erweitert und neue Erkenntnisse gewonnen. Unter der ...