Greenlionz

Greenlionz ist der Titel der Online-Schülerzeitung des Gymnasiums Hohenlimburg. Gestaltet von Schülern für Schüler. Wir nehmen unser Schulleben mit kritisch-konstruktivem Blick unter die journalistische Lupe und widmen uns all jenen Themen, die unsere Schule und damit EUCH betreffen. Übrigens: Wir suchen eure Geschichten! Egal ob ausgefallenes Hobby, spannende Unterrichtsprojekte, Anregungen, Kritik oder oder oder… Sprecht mit uns. Wir schreiben es.

Eure Greenlionz-Redaktion

Übrigens: Uns gibt es auch als PODCAST bei Spotify. Folge 11 findet ihr hier:

E-Mail: schuelerzeitung@gymnasium-hohenlimburg.de

Werfen, Sprinten, Springen: Erstes Sportfest nach Corona bietet Höchstleistungen

Greenlionz-Redaktion / Fotos: Vanessa Jonscher, Simeon Grünegras, Fabian Hayk Die Sekundarstufe I unseres Gymnasiums wurde beim Sportfest des Schuljahres 21/22 zu neuen Höchstleistungen gepusht. Werfen, Springen, Sprinten, Ausdauer und Staffellauf standen auf dem Programm. Dabei geht es um nicht weniger als den Erhalt einer Ehrenurkunde. Insbesondere die Staffelläufe am Ende des Wettkampftages sorgten noch einmal für Stimmung. Bis weit über die Grenzen des Stadions hinaus hallten die anfeuerungsrufe der einzelnen Klassen. Für den reibungslosen Ablauf sorgten unter anderem die Stufen […]

Mehr erfahren

Fünftklässler besuchen musikalische Schnitzeljagd im Theater Hagen

Von Mareike Kleinschnittger Wie klingt eigentlich ein Horn? Welche Streichinstrumente gibt es? Welche Aufgaben hat ein Dirigent? Diese und viele weitere Fragen konnten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a und 5c am vergangenen Montag klären. Das Philharmonische Orchester Hagen hatte zu einer musikalischen Schnitzeljagd kreuz und quer durch das Theatergebäude geladen. Zu Beginn ertönte die Ouvertüre zur Oper Carmen von Georges Bizet im großen Saal und es wurde gleich untersucht, ob man den Dirigenten für das Zusammenspiel wirklich braucht. […]

Mehr erfahren

Aufklärung über psychische Krankheiten am GymHo

Von Kim-Sophie Lühr Gemeinsam mit der Irrsinnig menschlich e.V. hat die Schülervertretung einen Workshop über die verschiedenen psychischen Krankheiten und deren Symptome arrangiert. Unter dem Namen „Verrückt? Na und!“ wurde dieser im Hauptschulgebäude für alle neunten Klassen angeboten. Den Klassen wurde ein großes Themenfeld bereitgelegt und durch die interaktive Mitarbeit der Schülerinnen und Schüler, war es für alle Klassen individuell an ihre Fragen angepasst. So wurden sie zuerst nach ihren Meinungen zu verschiedenen Themen und Situationen befragt, beispielsweise was genau […]

Mehr erfahren

Juniorwahl am GymHo: SPD kann Wahlsieg der Bundestagswahl auch bei der Landtagswahl am GymHo wiederholen

Zum Wahllokal gehen und seine Stimme abgeben – das galt nicht nur für die Landtagswahl am Sonntag. Auch knapp 200 Schüler:innen des Gymnasiums Hohenlimburg votierten vom 09.05.22 bis 13.05.2022 für eine der vielen Parteien, die im Wahlkreis Hagen I auf dem Stimmzettel standen. Damit auch die Schüler:innen unserer Schule wieder erste Wahlerfahrungen sammeln konnten und Demokratie auch in Schule erlebbar wird, fand auch in diesem Jahr wieder die „Juniorwahl“ am GymHo statt. Zur Stimmabgabe waren alle Achtklässler, Neuntklässler, unsere Sowi-Kurse […]

Mehr erfahren

Essen aus dem 3-D-Drucker und Energie aus den Wolken: Klasse 5b entwickelt Stadt der Zukunft

Welche ist wohl die wichtigste Fähigkeit einer Lehrperson? – Sie sollte zuhören können! Wer den Erklärungen der überaus kreativen Baumeister aus der 5b lauscht, dürfte sich verwundert die Haare raufen, wenn diese mit strahlenden Augen erläutern, wie die Stadt der Zukunft funktionieren könnte. Einblicke in die visionären Köpfe unserer kleinsten Gesellschaftsmitglieder… „Im Zentrum meiner Stadt steht ein riesiger Tower. Dieser ist nicht nur Wohnort, sondern auch Energielieferant. Aufgrund des Klimawandels wird es vermehrt zu Gewittern kommen. Die Blitze schlagen in […]

Mehr erfahren

Verändere deine Stadt!

Greenlionz Redaktion „Meine Stadt ist so dreckig“, „In meiner Stadt gibt es nichts für Jugendliche“… DANN ÄNDERE ES! Der Jugendrat der Stadt Hagen bietet Jugendlichen die Möglichkeit, sich aktiv am politischen Geschehen zu beteiligen und somit an demokratischen Strukturen zu partizipieren. Unter dem Motto „juckt’s dich…deine Stadt zu verändern“ hat es sich die Gruppierung Jugendbeteiligung zur Aufgabe gemacht, Jugendliche dabei zu unterstützen, politisch gehört zu werden. „Wir verstehen uns als Beteiligungsbotschafter und wollen dabei helfen, aktiv an der Entwicklung der […]

Mehr erfahren

Spannende Debatten im NRW-Landesfinale 2022 von „Jugend debattiert“

Von Vassiliki PapenburgAm 08.04.2022, den letzten Schultag vor den Osterferien, fand das Landesfinale des Wettbewerbes „Jugend debattiert“ im Landtag in Düsseldorf vor Publikum statt. Unsere EF-Schülerin Simona Rommel und ihre Mutter sowie die Jugend-debattiert-Lehrkräfte Lukas Schumacher, Vanessa Wetzel und Vassiliki Papenburg durften die Veranstaltung als Zuschauer:innen besuchen und somit zwei spannende Debatten mitverfolgen. Im Mittelpunkt der Debatte innerhalb der Altergruppe I (Klasse 8-10) stand die Fragestellung „Soll Alkohol unter 18 Jahren verboten werden?“. In der Altersgruppe II (Oberstufe) wurde über […]

Mehr erfahren

Physik-Aktiv-Wettbewerb zum Thema „Schiff Ahoi!“ liegt am Gymnasium vor Anker

44 Leichtmatrosen stehen vor schweren Aufgaben

Möglichst leicht, aus Eierkartons und eine Flasche soll auch darauf stehen… Klingt nach viel, aber sicher nicht nach Kriterien für „Schiffsbau“. Doch genau dieser Herausforderung mussten sich die kreativen Nachwuchsphysiker stellen. Wer weiß…Vielleicht entwickelt einer von ihnen irgendwann mal echte Schiffe. Wer mitgemacht hat, wer die Vorentscheidung gewonnen hat und wie die Reise weitergeht, lest ihr hier.

Mehr erfahren
1 2 3 28